Vom Überleben als männliche Lesbe im kapitalistischen Feminat

Links 28. Juni 2013

Dies ist der Beginn einer guten Tradition. Wöchentlich werde ich ein paar interessante Links zur Thematik des Blogs (Feminat, Kapitalismus) mit meinen Lesern teilen.

  • Die Ideologie des „freien Marktes“ wird anhand ihrer Doppelmoral entlarvt. Teil 2, 3, 4, 5 und 6

  • Der Glaube an libertäre Ideologien und der Glaube an Verschwörungstheorien sind Prädiktoren für die Ablehnung wissenschaftlicher Erkenntnis, was kaum verwundert, setzen solche Ideologien doch schon Faktenresistenz und Logikdefizite bei ihren Anhängern voraus.

  • Dazu passt auch, dass Rechte aus psychologischen und genetischen Gründen selten in der Lage sind, wissenschaftliche Theorien zu übernehmen, weil ihnen die erforderliche Offenheit für Neues fehlt. Die Korrektur falscher Überzeugungen ist aber ein wesentliches Element wissenschaftlichen Erkennens. Chris Mooney ergründet in „The Republican Brain – The Science of Why They Deny Science–and Reality“ (EPUB), warum die Anhänger der politischen Rechten so zuverlässig falsch liegen in ihrer Modellierung der Realität. Er schreibt:

    Errors and misperceptions like these can have momentous consequences. They can ruin lives, economies, countries, and planets. And today, it is clearly conservatives—much more than liberals—who reject what is true about war and peace, health and safety, history and money, science and government.

    But why is that the case? Why are today’s liberals usually right, and today’s conservatives usually wrong? This book is my attempt to provide a convincing answer to that question, by exploring the emerging science of the political brain.

  • Wie das Feminat Männer in Einsamkeit und Verelendung treibt …

  • Männer merken, dass die Ehe ein Unterdrückungsinstrument ist, und meiden sie.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: